HomeNLANLBDamenNachwuchsEventsGalerie
Aktuelles rund um den IHCR

Matchbericht: Bienne Seelanders -IHCR Damen

16.04.2018
Hart umkämpftes Spiel ...

(AMU) Die Damen des IHCR trafen bei ihrem ersten Auswärtsspiel auf Biel.

Guten Mutes aber mit dem Bewusstsein einen starken Gegner vor sich zu haben, starteten die Damen des IHCR ausserordentlich gut ins Spiel. Bereits nach 59 Sekunden traf Dali auf Pass von Duss zum 1:0. Kurz vor der 4.Minute schoss Biel den Anschlusstreffer und doppelten in der 8. Minute gleich nach. Bereits stand es 3:1 für das Heimteam von Biel. Die IHCR Damen kämpften um jeden Zentimeter und kreierten gute Torchancen. In der 11.Minute fiel dann der Anschlusstreffer zum 3:2 wiederum von Dali. Die Seelanders setzen nach und erzielten knappe 3 Minuten später ein weiteres Tor. Bis zum drittels Ende erfolgte ein harter Schlagabtausch zwischen den beiden Teams. Aber dann erzielte Stalder 39 Sekunden vor der Pause noch einen Treffer.

Das mittel Drittel wurde mit dem Spielstand von 4:3 zu Gunsten der Seelanders eröffnet. Die Damen des IHCR wussten, dass sie mithalten können und gaben Vollgas. Guter Gedanke aber etwas übertrieben hat es Rüegger und kassiert sogleich eine 2Minuten Strafe. Glücklicherweise blieb diese Strafe ohne Folgen und so nahm das Spiel seinen Lauf. Die Bienne Seelanders wurden aufsässiger aber zugleich auch Strafenfreudiger. So spielte der IHCR gesamthaft 6Minuten in Überzahlt konnte diese grosse Chance aber leider nicht zu ihrem Vorteil nutzen. So stand nach 20 intensiven Spielminuten immer noch ein Spielstand von 4:3.

Im letzten Drittel legten die Seelanders zu und übten starken Druck auf das Tor des IHCR aus. Mit Kämpfergeist, den besten Kräften und guten Paraden von Goalie Käppeli konnte der Kasten vom IHCR lange sauber gehalten werden. In der 54.Minute gelang den Seelanders dann doch den 2 Tore Vorsprung. Der IHCR setzte alles auf eine Karte um doch noch den Ausgleich zu schaffen. Der Goalie wurde aus dem Spiel genommen und die IHCR Damen spielten einige Minuten in Überzahl. Leider sollte es nicht klappen und so verlor der IHCR ein stark umkämpftes Spiel.


Bienne Seelanders - IHCR Damen 5:3 (4:3/0:0/1:0)
14.04.2018 - Mettmoos, Biel - 45 Zuschauer - SR Gyselinck/Noth

Tore: 1. Dali (Duss) 0:1, 4. Grossenbacher (Châtelain) 1:1, 8. Wyss (Vicha) 2:1, 8. Christe (Châtelain) 3:1, 11. Dali (Duss) 3:2, 14. Grossenbacher (Châtelain) 4:2, 20. Stalder (Müller) 4:3, 54. Cuenin (Wyss) 5:3

Strafen: 5 x 2 Strafminuten gegen Bienne Seelanders, 2 x 2 Strafminuten gegen Rothrist

Bienne Seelanders: Berdat, Vicha, Flückiger, Grossenbacher, Christe, Wyss, Bassi, Châtelain, Martin, Langel, Paratte, Cuenin, Kaser, Vuilleumier, Bernhard
Rothrist: Blaser (ab 31. Käppeli), Leu, Rüegger, Blaurock, Dali, Duss, Häfliger, Müller, Schär, Stalder, Steiger

Rothrist ohne Bevc, Krebs, Leutwiler



 





Nächste Spiele
Fr 25.05.2018 19:30 Meisterschaft
IHCR 2 : Gekkos Gerlafingen
Sa 26.05.2018 14:00 Meisterschaft
Léchelles Coyotes : WU Junioren
Sa 26.05.2018 12:30 Meisterschaft
Wolfurt Walkers : WU Minis
Sa 26.05.2018 14:00 Meisterschaft
IHCR I : Malcantone
So 27.05.2018 14:00 Meisterschaft
RO Novizen : Capolago Flyers
Sa 02.06.2018 14:00 Meisterschaft
IHCR Damen : Malcantone

Letzte Spiele
So 18.05.2018 20:30 Cup
La Broye : IHCR 1 6:9
Sa 12.05.2018 10:00 Meisterschaft
WU Minis : Oensingen Roadrunners 3:13
Sa 12.05.2018 17:00 Meisterschaft
Rossemaison 2 : IHCR 2 13:6
Sa 12.05.2018 14:00 Meisterschaft
Gekkos Gerlafingen : RO Novizen 8:13
So 06.05.2018 10:30 Cup
La Vallée : WU Junioren 5:8
So 06.05.2018 15:00 Meisterschaft
Bienne Skater 90 : IHCR 1 7:13
Sa 05.05.2018 13:30 Meisterschaft
IHCR Damen : Roller Lausanne 6:0
Fr 04.05.2018 19:30 Meisterschaft
WU Junioren : Rolling Aventicum 5:8

Finde uns auf Facebook


Dokumente
Bulletin Nr. 9/2018
Trainingsplan Monat Oktober
Wochenplan Trainings
Event Vorschau 2016
Formular Trainingsvorbereitung IHCR

Sponsoren

E.Flückiger AG

Garage F. Konstantin

Carroserie Schenker, Reto Siegrist

Puma

Swisslos

Bush

Ochsner Hockey