HomeNLANLBDamenNachwuchsEventsGalerie
Aktuelles rund um den IHCR

Matchbericht: IHCR Damen - Rolling Aventicum

02.09.2019
Wichtiger Heimsieg ...

(NLE) Bei bestem Hockeywetter mit sommerlichen Temperaturen spielten die Rothristerinnen letzten Samstag gegen Avenches. Alle wussten, drei Punkte mussten her, denn das Ziel bis Ende Saison ist es, sich den dritten Platz für den Playoff-Einzug zu sichern.

Angefangen hat das Spiel mit einem schlechten Start ins erste Drittel. Dem grün-orangen Team fehlte es an Konzentration und es kam zum Wechselfehler, worauf eine Strafe wegen zu viele Spielerinnen auf dem Feld ausgesprochen wurde. Avenches nütze die Überzahl aus und Grandjean brachte auf Pass von Bourqui den Ball an Blaser vorbei. Das Heimteam geriet somit bereits nach dreieinhalb Minuten in Rückstand. Das zweite Tor für die Gastmannschaft fiel in der siebten Minute, wiederum durch eine Strafe gegen Rothrist begünstigt. Erneut war wieder Grandjean die Scorerin. Darauf nahm das Heimteam ein Time-out. Dreissig Sekunden vor der ersten Drittelspause wurde eine Strafe gegen Avenches ausgesprochen, sogleich nahmen diese ein Time-out. Die Rothristerinnen hatten den Ball unter Kontrolle und gingen mit einer Spielerin mehr vom Feld.

Die Pause zeigte Wirkung, denn die Aargauerinnen fingen sich und brachten nun Sicherheit ins Spiel. Rüegger erzielte auf Pass von Treier das erste Tor für Rothrist, dies knapp bevor die Strafe von Avenches ablief. Vier Minuten später gelang der Ausgleich zum 2 zu 2 durch Stalder auf Pass von Gehrig. In der 32. Minute wurde eine Strafe gegen Rothrist ausgesprochen, Brassers Frauen überstanden diese gekonnt. Das restliche Drittel dominierten die Rothristerinnen und sie hatten einige Chancen, welche jedoch zu keinem weiteren Treffer verhalfen.

Die letzten zwanzig Minuten standen den beiden Teams noch bevor. Avenches geriet zwei Minuten nach der Pause aufgrund von Beinstellen in Unterzahl und Rothrist gelang erneut ein Powerplay-Goal. Dies durch Bevc, welche in der 44. Minute, auf Zuspiel von Stalder, das Frauenteam des IHCR in Führung brachte. Avenches erzielte jedoch nicht einmal eine Minute später den Ausgleichstreffer, es stand nun 3 zu 3. Noch war nichts entschieden und die Rothristerinnen gingen in die Offensive. In der 50. Spielminute gingen die Aargauerinnen mithilfe von Stalder wiederum in Führung. Etwa sieben Minuten später ermöglichte Stalder der Nachwuchsspielerin Gehrig eine Vorlage, welche sogleich ihren ersten Treffer in der Damenliga erzielte und den Vorsprung ausbaute. 5 zu 3 lautete der neue Spielstand. Der Trainer der Waadtländerinnen hatte etwas Wichtiges zu sagen und nahm deshalb ein Time-out. Darauf nahmen sie ihre Torhüterin aus dem Spiel. In der letzten Minute gelang es Stalder einer Gegnerin den Ball wegzunehmen und verfrachtete ihn ins leere Tor. Somit konnten die Rothristerinnen die Partie mit 6 zu 3 für sich entscheiden. Mit den gewonnen drei Punkten verdrängten sie Avenches vom dritten Tabellenplatz.

Nun bleiben noch die Rückspiele gegen Lausanne, La Roche und Rossemaison, bevor es dann hoffentlich mit den Playoffs weitergeht.


IHCR Damen - Rolling Aventicum 6:3 (0:2; 2:0; 4:1)
31.08.2019 – Rothrist – 20 Zuschauer – SR Tschui/Bregnard

Tore: 4. Grandjean (Bourqui/Ausschluss Gehrig)) 0:1, 7. Grandjean (Fawer/Ausschluss Schmid) 0:2, 22. Rüegger (Montesi/Ausschluss Sansonnens) 1:2, 26. Stalder (Gehrig) 2:2, 44. Bevc (Stalder) 3:2, 45. Grandjean 3:3. 50. Stalder (Bevc) 4:3, 57. Gehrig (Stalder) 5:3, 60. Stalder 6:3

Strafen: 3-mal 2 Strafminuten gegen Rothrist, 2-mal 2 Strafminuten gegen Avenches

Rothrist: Blaser, Stalder, Bevc, Blaurock, Freyermuth, Leu, Montesi, Müller, Rüegger, Schmid, Aebischer, Gehrig
Avenches: Yerly;Grandjean, Jordane Michel, Savary, Fawer, Cortat, Bourqui, Faugel, Léonie Michel, Sansonnens, Reymond; Limat

Rothrist ohne Blaurock, Habegger, Freyenmuth, Humbel, Steiger, Weilemann


 
Nächste Spiele
Sa 12.10.2019 17:00 Playoffs
IHCR 2 : Courroux Wolfies
So 13.10.2019 14:30 Playoffs
Courroux Wolfies : IHCR 2

Letzte Spiele
Sa 05.10.2019 14:00 Playoffs
Courroux Wolfies : IHCR 2 3:6
Sa 05.10.2019 15:00 Playoffs
IHCR Damen : Bienne Seelanders 1:12
So 29.09.2019 17:00 Playoffs
Bienne Seelanders : IHCR Damen 7:6 n.V.
So 29.09.2019 14:00 Playoffs
IHCR 2 : Courroux Wolfies 3:10
So 28.09.2019 14:00 Meisterschaft
RO Novizen : Novaggio Twins 11:9
Sa 28.09.2019 10:00 Meisterschaft
WU Minis : Fight Pigs Gersau 16:4
Sa 27.09.2019 18:00 Playoffs
Givisiez : IHCR 1 8:3
So 22.09.2019 14:30 Playoffs
Courroux Wolfies : IHCR 2 11:3
Sa 21.09.2019 18:00 Playoffs
IHCR 1 : Givisiez 3:4
Sa 14.09.2019 16:00 Meisterschaft
WU Junioren : La Tour 8:4
So 28.04.2019 14:00 Cup
Rolling Aventicum : WU Junioren 17:0
Fr 12.04.2019 19:45 Cup
Bienne Seelanders 2 : IHCR 2 8:6
Do 11.04.2019 20:30 Cup
Rossemaison : IHCR 1 14:3



Dokumente
Bulletin Nr.25/2019
Trainingsplan Monat Oktober
Wochenplan Trainings
Event Vorschau 2016
Formular Trainingsvorbereitung IHCR

Sponsoren

E.Flückiger AG

Garage F. Konstantin

Puma

Swisslos

Bush

Ochsner Hockey